Inkontinenz-Selbsthilfegruppe Paderborn

Ansprechpartner:
Bettina Baibara Tel. 05254/60211 oder
Gisela Laufkötter Tel. 02953/8725

www. inkontinenz.elsen-aktuell.de
E-Mail: inkontinenz@elsen-aktuell.de

GRUPPENTREFFEN
Jeden letzten Mittwoch im Monat, im AWO-Leo,
Leostr. 45, in Paderborn (außer in den Ferien)

UNSER VEREIN STELLT SICH VOR
In der Gruppe haben die Betroffenen die Möglichkeit, offen über ihre Probleme zu reden und ihre Erfahrungen, Wünsche und Hoffnungen mit anderen Betroffenen auszutauschen. In der Gruppe können neue Kontakte geknüpft werden und die Teilnehmer können sich Anregungen, Verständnis oder auch mal Trost holen. Gerade der Zusammenhalt in der Gruppe macht Mut, fördert neue Aktivitäten und hilft dem Einzelnen besser mit seiner Umwelt klar zu kommen. Gerade weil jeder der Gruppe mehr oder weniger selbst betroffen ist, fördert das das Vertrauen und steigert so das Selbstbewußtsein. Die Erkenntnis, daß man nicht alleine mit seiner Krankheit, seinem Problem dasteht, haben eine sehr entlastende Wirkung.

Wir laden Sie ein, an unseren Treffen teilzunehmen. Lernen Sie uns kennen und teilen Sie Ihre Erfahrungen und Informationen mit uns!

SO FINDEN SIE UNS
AKTIVITÄTEN UNSER SELBSTHILFEGRUPPE
Die Arbeit von Selbsthilfegruppen darf nicht mit profesioneller Hilfe, zum Beispiel psyhologischer oder medizinischer Beratung und Therapie, verglichen werden.
Im Mittelpunkt der Selbsthilfegruppe steht der Erfahrungsaustausch und Informationsaustausch von Gleichgesinnten. Jeder weis über seine Probleme, seine Krankheit am besten Bescheid und ist somit der Experte in eigener Sache. Durch diesen Erfahrungsaustausch entsteht ein großes Potential an Erfahrung und Wissen, aus dem jeder Einzelne schöpfen kann.


   

SCHREIBEN SIE UNS





senden

Über elsen-aktuell.de Werbepartner Kontakt HochstiftMedia Impressum

INFORMATIONEN


Ihre Internetseite!

Westfalen Apotheke